Maison

Start » Ablauf einer Badsanierung

Ablauf einer Badsanierung

Sie möchten Ihr Bad renovieren? Eine Badsanierung ist aufwändig – ganz klar. Je nachdem, wie groß Ihre Modernisierungspläne sind, werden zahlreiche Handwerker koordiniert. Wir behalten den Überblick, weil wir unsere Zeitpläne realistisch und detailliert planen.

Die Sanierung eines Bads besteht aus mehreren Schritten. Der erste Schritt ist die Planung mit unserem Fachberater. Nachdem Sie sich Badeinrichtung und Materialien ausgesucht haben, bestellen und liefern wir im zweiten Schritt die Waren. Diese Phasen sind fix, unterscheiden sich aber im zeitlichen Umfang. Wenn der Projektplan bis ins kleinste Detail steht, machen wir konkrete Angaben zur Dauer der Badsanierung.

 

In 8 Schritten zum neuen Traumbad

Kurzum: Mit einem modernen Bad schaffen Sie sich zusätzliche Lebensqualität – doch es gibt viel zu tun! Daher zeigen wir Ihnen hier den Ablauf einer Badsanierung in Bildern. Informieren Sie sich über unsere Arbeitsweise und lassen Sie sich überzeugen! Wenn Sie Fragen zum Ablauf haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an Ihren Berater oder stöbern Sie in unseren FAQ.

Schritt 1:

Schritt 1:

Nach der Bestandsaufnahme analysiert unser Berater Ihre individuellen Wünsche und erstellt eine Bedarfsanalyse. Er plant die Räume ökonomisch und achtet auf höchste Funktionalität und Qualität. Damit ist das neue Bad noch in 20 Jahren Ihr Traumbad.

Schritt 2:

Schritt 2:

Der nächste Schritt zum Traumbad findet in unserer Badausstellung in Montabaur statt. Hier präsentieren wir Ihnen eine große Auswahl an Fliesen und Sanitärobjekten aus denen Sie in aller Ruhe Ihre Vorauswahl zusammenstellen.

Schritt 3:

Schritt 3:

Nachdem unser Spezialist Ihre Auswahl in Ihr virtuelles Traumbad verwandelt hat, betreten Sie dieses zum ersten Mal – und das komplett in 3D. Ihr Badplanung direkt vor Augen: Sie stehen mitten in Ihrem neuen Bad und bewegen sich frei durch dieses. Spontane Änderungswünsche passen wir direkt in der 3D-Planung an.

Schritt 4:

Schritt 4:

Sie entscheiden über die optimale Ausführung des neuen Traumbades. Danach erstellt b1 Badsanierung für Sie ein Angebot über die komplette Badsanierung anhand der gewählten Materialien und Badelemente.

Schritt 5:

Schritt 5:

Unsere perfekte Vorbereitung verkürzt die Ausführungs- und Montagezeit. Sie erteilen den Auftrag und wir bestellen alle Materialen und koordinieren exakt den zeitlichen Ablauf der einzelnen Handwerker. Danach plant unser Team alle Arbeiten detailliert. Anschliessend stellen wir Ihr Traumbad:  reibungslos, schnell und termintreu und  in erstklassiger Qualität.

Schritt 6:

Schritt 6:

Unsere Partner liefern die bestellten Baumaterialien und Badelemente sehr schnell. Danach beginnen wir, Ihr Bad zu sanieren!

Schritt 8:

Schritt 8:

Schon sind wir mit allen Arbeiten fertig und Ihre neues Traumbad ist real geworden! Nach einer gründlichen finalen Qualitätsprüfung genießen Sie Ihr Bad real und ohne 3D Brille. Wir versprechen Ihnen, dass Sie lange viel Freude daran haben werden.

Schritt 7:

Schritt 7:

b1 Badsanierung stimmt sich perfekt mit allen Gewerken ab und arbeitet mit größter Sorgfalt an Ihrem neuen Wellness(t)raum. Dazu gestalten wir Ihnen die Umbauphase angenehm: Unser Team wendet moderne Methoden an. Lärm- und Staubentwicklung halten wir gering.

Kontakt

Unser Firmensitz mit Badausstellung befindet sich in Montabaur, mitten im Westerwald. Wir sanieren Bäder in den Umkreisen von Westerwald, Düsseldorf, Köln, Wiesbaden, Mainz und Frankfurt.

b1 Badsanierungen

Stauffenbergallee 4
56410 Montabaur

Tel: 02602 – 9167288
Fax: 02602 – 1341564

www.b1-badsanierungen.de
info@b1-badsanierungen.de

Sie möchten Ihren Traum vom neuen Bad Realität werden lassen? Dann kontaktieren Sie uns für einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort.




Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.