Maison

Hotline: 0800 77511111

Start » Fragen & Antworten

Häufige Fragen und Antworten

Hier finden Sie Fragen und Antworten zur Badsanierung. Sollten Sie auf eine Frage keine Atwort finden, beraten wir Sie gerne!

1Wie läuft eine Badsanierung mit b1 genau ab?
Wir haben unser komplettes Konzept darauf ausgerichtet, qualitativ hochwertige Badsanierungen für unsere Kunden zu gestalten – einfach, schnell, stressfrei und sauber. Erfahren Sie, wie Sie in 8 Schritten zu Ihrem neuen Traumbad kommen!

 

2Wie weit fahren Sie für eine Badsanierung?
Unser Firmensitz mit Badausstellung befindet sich in Montabaur, mitten im Westerwald. Wir sanieren Bäder in einem Umkreis von circa 100 Kilometern, in Einzelfällen darüber hinaus – sprechen Sie uns gerne an!

 

3Wie lange dauert eine Sanierung?
Die Dauer Ihrer Badsanierung hängt entscheidend vom Umfang der anstehenden Arbeiten ab. Wir bitten um Verständnis, dass wir eine realistische Angabe erst machen, wenn der Projektplan bis ins kleinste Detail final ist. Durch im Vorfeld optimal geplante Arbeitsabläufe und dem reibungslosen Zusammenspiel unserer zuverlässigen Handwerker halten wir die Sanierungsdauer gering. Sehen Sie sich dazu auch unseren visuellen Ablaufplan an!

 

4Bauen Sie von mir im Internet bestellte Ware ein?
Nein. Aus Gründen der Gewährleistung verbauen wir keine Waren, die wir nicht über den Großhandel erwerben. Wir übernehmen für alle Bauteile eine Gewährleistung von fünf Jahren gemäß BGB. Während dieser Zeit haben Sie die Sicherheit, dass wir bei einem Gewährleistungsfall kostenfeien Ersatz beschaffen.

 

5Kann mein handwerklich begabter Verwandter bestimmte Arbeiten übernehmen?
Nein. Einen reibungslosen Ablauf Ihrer Badsanierung mit dem gewünschten Ergebnis garantieren wir einzig durch die Koordination unseres eingespielten Team von Fachleuten. Bei uns weiß jeder, wann und wie der Kollege die Ausführung benötigt. Eigen- oder Fremdleistungen stören diesen Ablauf und bringen die komplette Planung durcheinander.

 

6Müssen wir uns um die Entsorgung des Bauschutts selbst kümmern?
Selbstverständlich übernehmen wir im Rahmen der Badsanierung die fachgerechte Entsorgung des anfallenden Bauschutts.

 

7Ist die Badsanierung mit sehr viel Staub- und Lärmbelästigung verbunden?
Auf dem Weg zum Traumbad lässt sich eine Lärm- und Staubentwicklung nicht komplett vermeiden. De Umbauphase gestalten wir Ihnen angenehmer als Sie erwarten. Wir wenden moderne Methoden an, welche die Lärm- und Staubentwicklung gering halten. Während wir bei Ihnen arbeiten, bleiben in der Regel alle anderen Räume sauber und wohnlich.

 

8Muss ich Angst haben, dass meine Ideen und Vorstellungen mir später im Bad nicht gefallen?
Ein kompetenter Berater steht Ihnen von Anfang an zur Seite um im Vorfeld alle Ihre Fragen und Zweifel zu klären. Unsere moderne Virtual-Reality Technik vermittelt vor Baubeginn einen genauen Eindruck vom späteren Ergebnis. Negative Überraschungen sind damit nahezu ausgeschlossen.

 

9Können Sie während der Badsanierung noch Änderungen vornehmen?
Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten. Ist eine spontan gewünschte Änderung technisch umsetzbar, machen wir diese gerne. Wir zeigen Ihnen die Alternativen vor Ort auf, so dass Sie entscheiden, wie wir die Arbeiten ausführen. Ist Ware bestellt, fallen unter Umständen Kosten für die Rücknahme an.

 

10Wie mache ich mein Bad altersgerecht?
Im Durchschnitt steht circa alle 20 Jahr eine Badsanierung an. Aus diesem Grund ist es wichtig, heute schon an morgen zu denken. Unser Berater plant die Räume ökonomisch und achtet auf höchste Funktionalität und Qualität. Es kann beispielsweise sinnvoll sein, Antirutsch-Beschichtungen in Dusche und Badewanne anzubringen. Oder ein WC mit erhöhter Sitzposition: Es erleichtert Hinsetzen und Aufstehen enorm. Mit einer bodengleichen Dusche oder einer Wanne mit Einstieg ermöglichen wir barrierefreies Badevergnügen im Alter.

 

11Bekomme ich für den Badumbau einen KfW-Zuschuss?
Neben zinsgünstigen Krediten gibt es für den barrierefreien Badausbau unter Umständen einen KfW-Zuschuss. Wir beraten Sie gerne und besprechen mit Ihnen, unter welchen Vorraussetzungen Sie diesen Zuschuss bekommen.

 

12Ist der Einbau einer bodengleichen Dusche immer möglich?
Entscheidend für den Einbau einer bodengleichen Dusche ist der Anschluss an das vorhandene Abflusssystem. Es muss ein entsprechendes Gefälle der Leitung vorhanden sein. Unser Berater prüft dierses im Vorfeld seiner sorgfältigen Planungen.

 

13Lässt sich auch aus meinem kleinen Bad etwas Tolles machen?
Indem wir Funktion und Design geschickt verbinden, schaffen wir es, auf kleinem Raum ein Traumbad zu verwirklichen. Helle Oberflächen mit gezielt gesetzten, klaren Akzenten lassen einen kleinen Raum größer wirken. Die Ausrichtung der Fliesen korrigiert optisch die Proportionen in die gewünschte Richtung. Optimal integrierte Spiegel verleihen Ihrem Bad zusätzlich mehr Tiefe und ein schöneres Raumgefühl.

 

14Wie sieht es mit der Garantie aus?
Sie erhalten von uns alle Arbeiten aus einer Hand und wir sind Ihr erster Ansprechpartner in allen Fragen rund um Garantie und Gewährleistung. Auf die Leistungen unserer Handwerker haben Sie fünf Jahre Gewährleistung nach VOB. Sollte in der Zeit bei Ihnen in irgendwelcher Weise ein Probem auftreten, sind wir umgehend vor Ort und beheben den Mangel.

 

15Kann man die Badsanierung von der Steuer absetzen?
Der Arbeitslohn und die Fahrtkosten der Handwerker sind bei einer Badsanierung steuerlich absetzbar. Allerdings dürfen Sie für den Badumbau keine öffentliche Förderung in Anspruch nehmen. Das Finanzamt erstattet in Form einer Steuerermäßigung 20 Prozent der Handwerkerkosten, als Höchstbetrag 1.200 EUR im Jahr. Wichtig: Wenn Sie bar zahlen – egal ob mit oder ohne Rechnung – wird dies vom Finanzamt als Nachweis für die Begleichung der Sanierungskosten nicht anerkannt.

 

16Welche Angaben benötigen Sie von mir für ein Angebot über die Sanierung meines Bades?
Um alle anfallenden Kosten exakt zu kalkulieren, vereinbaren wir zuvor einen Beratungstermin bei Ihnen zu Hause. Unser Berater bespricht mit Ihnen zusammen die derzeitige Ist-Situation sowie Ihre Bedürfnisse und Wünsche. Im Anschluss erhalten Sie von uns ein kostenloses und unverbindliches Angebot über die Sanierung Ihres Bads.

 

17Wie läuft die Endabnahme meines fertig sanierten Bades ab?
Wir sind erst fertig, wenn Sie zufrieden sind! Nach Abschluss der Sanierungsarbeiten gehen wir in Ruhe gemeinsam durch Ihr Bad und kontrollieren, ob alles auf funktioniert und die Maße stimmen. Sie erhalten von uns wertvolle Tipps, wie Sie die Elemete in Ihrem neuen Bad am besten pflegen, bedienen und warten. Sind Sie komplett zufrieden, bestätigen Sie uns die Abnahme und erhalten die Endrechnung.

Kontakt

Unser Firmensitz mit Badausstellung befindet sich in Montabaur, mitten im Westerwald. Wir sanieren Bäder in den Umkreisen von Westerwald, Düsseldorf, Köln, Wiesbaden, Mainz und Frankfurt.

b1 Badsanierungen

Stauffenbergallee 4
56410 Montabaur

Tel: 02602 – 9167288
Fax: 02602 – 1341564

www.b1-badsanierungen.de
info@b1-badsanierungen.de

Sie möchten Ihren Traum vom neuen Bad Realität werden lassen? Dann kontaktieren Sie uns für einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin bei Ihnen vor Ort.




Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden.